Neuigkeiten

6. Blumenzwiebelmarkt und Tag des Offenen Herbstgartens auf Gut Dietersberg am 03.10.13

  • Thursday, 26. September, 2013

_Marktatmosphäre_Allium

Am  3.10.13 (Tag der Deutschen Einheit) schließt die Gartensaison auf Gut Dietersberg mit Gabi Gilch‘s Blumenzwiebelmarkt, verbunden mit dem Tag des Offenen Herbstgartens in der Dietersberger Gartenidylle.

Von 14 bis 17 Uhr finden Blumenfreunde im unteren Teil der Dietersberger Scheune ein riesiges Angebot von über 50 Sorten mit mehreren zehntausend Blumenzwiebeln. Den Blumenzwiebelmarkt organisiert Gabi Gilch aus Schönthan bei Oberviechtach. Sie betreibt seit Jahren und sehr erfolgreich eine Handelsvertretung für Blumenzwiebeln mit besten Kontakten zu Züchtern aus Holland.

Einige Sorten sind im diesjährigen Sortiment neu dabei, darunter ist die Camassia Leichtlinii Alba „Sacajawea“, deren außergewöhnliche Blütenform am besten in Kombination mit Stauden zur Geltung kommt. Sie hat ihren Ursprung in Nordamerika und ist nach der Indianerfrau Sacajawea benannt, die der Legende nach zwei amerikanische Entdeckungsreisende vor dem Hungertod rettete, weil sie ihnen Camassia- Zwiebeln zum Essen gab. Diese geschichtsträchtige Zwiebelblume ist ein Hingucker in jedem Beet. Eine Mischung aus frühen und später blühenden Arten garantiert eine lange Blüte und einen ständig wechselnden Strauß bunten Frühlingsboten, die sich im nächsten Frühjahr in den Gärten der Blumenliebhaber in ihrer blühenden Pracht entfalten sollen.

Die Kombination aus Tag des Offenen Herbstgartens und Blumenzwiebelmarkt auf Gut Dietersberg hat inzwischen Tradition. Gartenfreunde verbinden den Besuch des Blumenzwiebelmarkts mit einem Spaziergang über das weitläufige Gartenareal des Gutshofs. Im Herbst blüht der Garten von Gut Dietersberg natürlich nicht mehr so bunt wie im Frühjahr, doch auch in dieser Jahreszeit entfaltet die über einen Hektar große Gartenidylle ihre Reize.