Neuigkeiten

Morpheusreisen – auf der Straße des Lebens

  • Wednesday, 17. July, 2013

Bei der Hochzeit von Sabine und Johannes am Samstag hat der Morpheus, das Riesenreisegefährt (1000 l Dieseltank, 500 l Wassertank), das Diana, Wolfgang und Gaia drei Jahre lang auf der Straße des Lebens von Europa über Vorderasien, die Mongolei, Südostasien bis nach Sumatra und über Indien, den Himalaya, Tibet wieder zurück nach Europa als fahrbarer Untersatz begleitete, dem Brautauto fast die Schau gestohlen. Diana und Wolfgang haben auf ihrer Website www.morpheusreisen.de die lange Reise eindrucksvoll beschrieben. Die beiden nehmen die Gäste bei ihren Vorträgen mit in traumhafte Landschaften, berichten von spannenden Erlebnisse tief gehenden Eindrücken, schildern die Begegnungen mit Menschen vieler Herren Länder und lassen spüren, dass am Ende dann doch Sehnsucht nach der Oberpfälzer Heimat aufkam. Auf dem Bild ist Loan der vierte im Bund, der ein paar Tage nach der Ankunft zuhause das Licht der Welt erblickte.