Muster kaufvertrag gebrauchtwagen privat ohne garantie

  • Wednesday, 29. July, 2020

Eine Verkaufsrechnung ist ein Formular, das ein Verkäufer verwendet, um den Verkauf eines Artikels an einen Käufer zu dokumentieren. Es dient als Quittung für persönliche Verkäufe und Einkäufe und enthält Käufer- und Verkäuferinformationen sowie Details über die Waren, ihren Standort und den Preis. Wenn Sie nach einem Vertrag suchen, der Garantien oder spezifischere Bedingungen für den Käufer enthält, bietet LawDepot auch ein Kaufvertragsformular an. Kaufen Sie einen Gebrauchtwagen von einem Namen, dem Sie vertrauen können – AA Cars Es ist nicht ungewöhnlich, dass Verbraucher den Fehler machen, Verträge zu unterzeichnen, ohne sie zuerst zu lesen. Sobald Sie jedoch einen Vertrag unterzeichnet haben, sind Sie gesetzlich verpflichtet, die Bedingungen einzuhalten, denen Sie zugestimmt haben. Dies ist besonders wichtig zu beachten, wenn Sie einen Autokaufvertrag für einen teuren Neu- oder Gebrauchtwagen unterzeichnen. Wenn Sie sich für eine erweiterte Garantie- oder Pannenversicherung entscheiden, muss der Händler Ihnen geben: Es gibt weitere Guides, die Sie in der Welt der Autos finden können – nämlich einen Führer in der Versicherungswelt. Unabhängige Agenten können Ihnen helfen, die Autoabdeckung zu erhalten, die Sie benötigen, ohne Ihnen einfach die Produkte einer Muttergesellschaft zu verkaufen. Unsere unabhängigen Agenten arbeiten mit mehreren Versicherungsträgern zusammen, sodass Sie mehrere Angebote vergleichen können, bevor Sie nach nur einem Anruf, einem Klick oder einem Besuch in einem Büro kaufen. Diese Agenten können Ihre Optionen erklären und für Sie eintreten, wenn es an der Zeit ist, einen Anspruch einzureichen.

Auch das Magnuson-Moss-Garantiegesetz kann hilfreich sein. Nach diesem Bundesgesetz können Sie aufgrund von Verstößen gegen ausdrückliche Garantien, stillschweigende Garantien oder Dienstleistungsverträge klagen. Im Erfolgszeitraum können Verbraucher angemessene Anwaltskosten und andere Gerichtskosten zurückfordern. Ein Anwalt kann Sie beraten, wenn dieses Gesetz gilt. Wenn Sie einen Gebrauchtwagen privat verkaufen, ist es wichtig, dem Käufer einen “verkauften, bewährten und genehmigten Empfang ohne Garantie” zu geben. Am besten lässt sich jeder Gebrauchtwagen von einem unabhängigen Mechaniker überprüfen lassen, bevor Sie ihn kaufen. Für ca. 100 $ erhalten Sie einen allgemeinen Hinweis auf den mechanischen Zustand des Fahrzeugs. Eine Inspektion ist eine gute Idee, auch wenn das Auto “zertifiziert” und vom Händler geprüft wurde und mit einem Garantie- oder Servicevertrag verkauft wird. Eine mechanische Inspektion unterscheidet sich von einer Sicherheitsinspektion. Sicherheitsinspektionen konzentrieren sich in der Regel auf Bedingungen, die ein Auto unsicher zu fahren machen. Sie sind nicht so konzipiert, dass sie die Allgemeine Zuverlässigkeit oder den mechanischen Zustand eines Fahrzeugs bestimmen.

Der Händler sollte Ihnen mitteilen, ob die Straßenkosten nicht im Verkaufspreis enthalten sind. Es sollte nicht als Überraschung für Sie nach dem Kauf kommen. Händler schließen in der Regel Verträge aus der CGA für Fahrzeuge, die für kommerzielle Zwecke verkauft werden. Eine erweiterte Garantie kann also eine gute Option sein, wenn Sie das Fahrzeug für Ihr Unternehmen kaufen und nicht für Ihren persönlichen Gebrauch.